DER STAATSRAT MUSS BEIM VATERSCHAFTSURLAUB NACHBESSERN

Die GRÜNEN Freiburg haben diese Woche ihre Stellungnahme zur Revision des kantonalen Personalgesetzes eingereicht. Wichtigste Forderung ist eine deutliche Verlängerung des Vaterschaftsurlaubs. Der Vorschlag des Staatsrats ist absolut ungenügend. Finden Sie hier die Medienmitteilung. » Weiterlesen

Fondation des VERTS de la Broye fribourgeoise

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern. Initialement prévue en mars et repoussée en raison des mesures sanitaires, la fondation de la section des VERTS de la Broye fribourgeoise s’est déroulée par écrit. Ce […] » Weiterlesen

GRÜNES IMPULSPROGRAMM FÜR DIE FREIBURGER WIRTSCHAFT

Die Grüne Partei Freiburg hat vor kurzem ihren Vorschlag für einen Konjunkturfonds für ökologische Investitionen präsentiert. Nun reicht sie ein Impulsprogramm mit konkreten Massnahmen zur mittel- und langfristigen Erhaltung und Schaffung von lokalen Arbeitsplätzen sowie Leitlinien zum nachhaltigen Strukturwandel nach. Das Papier dient den Grünen als Grundlage für Vorstösse auf Kantons- und Gemeindeebene. Der erweiterte […] » Weiterlesen

EIN KONJUNKTURFONDS FÜR DEN ÖKOLOGISCHEN NEUSTART

Die GRÜNEN Freiburg begrüssen die Vorschläge für einen Wiederbelebungsplan der Wirtschaft. Sie unterstreichen gleichzeitig, dass die öffentlichen Gelder in den Aufbau eine widerstandsfähigere und nachhaltigere Gesellschaft investiert werden müssen. Der Kanton hat bereits fünf Programme für diesen Wandel geschaffen, die als Grundlage dienen müssen. Für die Finanzierung der Massnahmen braucht es nun einen Fonds. Die […] » Weiterlesen

Stellungnahme der GRÜNEN Freiburg zur Strategie Nachhaltige Entwicklung des Kantons Freiburg

Die GRÜNEN fordern eine echte Kultur der Nachhaltigkeit Die GRÜNEN Freiburg begrüssen die Strategie Nachhaltige Entwicklung des Kantons Freiburg. Sie bedauern jedoch, dass kein Monitoringsystem für die bereits umgesetzten und geplanten Massnahmen besteht. Ohne den aktuellen Stand der Zielerreichung, bleibt die Strategie ein unpräzises Steuerungsinstrument. Die Grünen sind zudem enttäuscht, dass nicht ausreichend finanzielle Mittel […] » Weiterlesen

Sektion Grüne See gegründet – 27. Januar 2020

Die Grünen sind im Kanton Freiburg bald überall mit einer Sektion vertreten. Gestern Montag den 27. Januar 2020 wurden in Murten die Grünen See gegründet. Die Gründungsversammlung wählten ein Co-Präsidium und den Vorstand. Anschliessend fand ein thematischer Anlass «Grüner Wandel» mit Nationalrat Gerhard Andrey und Grossrätin Sylvie Bonvin-Sansonnens statt. Mit der Gründung der Grünen See […] » Weiterlesen

Comité cantonal

Wahl des Präsidiums und des Vorstands 2020-2022 – GV vom 14. Januar 2020

Die Grünen Freiburg haben an ihrer heutigen ausserordentlichen Versammlung Mirjam Ballmer und Julien Vuilleumier ins Co-Präsidium gewählt und den Vorstand erneuert. Dieser setzt sich neu aus Vertreterinnen und Vertreter aller regionaler Sektionen zusammen. Damit wird die Präsenz der Partei auf kantonaler Ebene gestärkt. Die Generalversammlung der Grünen Freiburg empfiehlt zudem für die kommenden Abstimmungen ein […] » Weiterlesen

Lancement de campagne

Les Verts fribourgeois ont présenté leur campagne, leur programme et leurs objectifs pour les élections fédérales du 20 octobre. Climat, environnement, économie verte et justice sociale constituent les orientations principales d’un programme basé sur des solutions concrètes. L’objectif des Verts est de gagner un troisième siège pour la gauche au Conseil national. » Weiterlesen

Votation cantonale du 30 juin 2019 : recommandations de vote

Le comité des Verts fribourgeois a arrêté les recommandations de vote pour les objets soumis en votation populaire le 30 juin prochain. Il recommande de refuser la Loi sur la mise en œuvre de la réforme fiscale et laisse la liberté de vote en ce qui concerne la modification de Loi sur l’exercice du commerce […] » Weiterlesen

A Fribourg, pas d’argent pour le vélo !

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern. Le Conseil d’État ne libère aucun moyen pour la mise en œuvre du Plan sectoriel vélo, adopté en décembre 2018. Le plan sectoriel vise une réflexion d’ensemble […] » Weiterlesen