CO2-Gesetz: JA

Eine originelle Art, mehr über die Einsätze des CO2-Gesetzes zu erfahren, über das wir am 13. Juni abstimmen werden. Folgen Sie den Ausführungen eines gewissen Jon Snow, Klimaaktivist von Westeros… » Weiterlesen

Sozialhilfegesetz

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern. Depuis de nombreuses années, l’aide sociale est confrontée à une complexification des parcours de vie et à des pressions politiques qui ont progressivement découlé vers l’adoption d’une […] » Weiterlesen

Abstimmungen 13.06.2021

ABSTIMMUNGSEMPFEHLUNGEN   JA Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung» Für den Schutz von Umwelt und Gesundheit: Jedes Jahr vergiften 2’000 Tonnen Pestizide unser Grund- und Trinkwasser. Pestizide schaden der Gesundheit, den Insekten und zerstören die Bodenfruchtbarkeit nachhaltig. Es braucht einen Richtungswechsel in der Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft: Die GRÜNEN setzen sich ein für eine […] » Weiterlesen

Sylvie Bonvin-Sansonnens in den Staatsrat!

Sylvie Bonvin-Sansonnens wurde als Kandidatin der Grünen Freiburg für die Wahl in den Staatsrat vom 07. November 2021 nominiert. An der Generalversammlung vom 22. April stimmten die Mitglieder einstimmig für Sylvies Kandidatur, um einen Grünen Sitz in der kantonalen Exekutiven zurückzuerobern. Mit ihrem verbindenden Profil und ihrem starken Bezug zur Basis wird sie die Grün-violette […] » Weiterlesen

Gesetz über den Tourismus: Medienmitteilung

MEDIENMITTEILUNG Stellungnahme der GRÜNEN Freiburg zum Gesetz über den Tourismus Die Natur ist das Kapital des Freiburger Tourismus Mitte November 2020 ging das neue Tourismusgesetz des Kantons Freiburg in die Vernehmlassung. Damit soll den sich immer schneller veränderten Marktbedingungen besser Rechnung getragen werden. Die Aufenthaltstaxe wurde einer Totalrevision unterzogen. Aber auch andere Aspekte wurden den […] » Weiterlesen

GEMEINDEWAHLEN 2021

Eine Welle Grüner Kandidat*innen Die GRÜNEN Freiburg präsentieren bei den Gemeindewahlen eine Rekordzahl an Kandidaten*innen. In 17 Gemeinden treten 134 GRÜNE für den Generalrat an und in 11 Gemeinden stellen sich 25 Frauen und Männer für den Gemeinderat auf. Diese Dynamik und Mobilisierung spiegelt wider, wie wichtig es ist, auf lokaler Ebene auf den Klimanotstand […] » Weiterlesen

Delegiertenversammlung der GRÜNEN Schweiz

Am 23. Januar 2021 versammelten sich die Delegierten der GRÜNEN Schweiz wegen der Pandemie online. Die GRÜNEN Freiburg waren durch Marie-Lucie Uehlinger, Niels Rebetez, Luckner Saint-Dic, Sylvain Nicolay, Bettina Beer-Aebi und Julien Vuilleumier vertreten. Die Delegiertenversammlung hat den überarbeiteten Klimaplan «Schweiz klimapositiv» debattiert und nochmals punktuell verschärft. Die GRÜNEN sind somit die ambitionierteste parlamentarische Kraft […] » Weiterlesen

DER STAATSRAT MUSS BEIM VATERSCHAFTSURLAUB NACHBESSERN

Die GRÜNEN Freiburg haben diese Woche ihre Stellungnahme zur Revision des kantonalen Personalgesetzes eingereicht. Wichtigste Forderung ist eine deutliche Verlängerung des Vaterschaftsurlaubs. Der Vorschlag des Staatsrats ist absolut ungenügend. Finden Sie hier die Medienmitteilung. » Weiterlesen

Kantonale Initiative für einen kostenlosen öffentlichen Verkehr !

Unterstützt diese Initiative und bringt Ihre Freunde und Familie dazu, sich anzumelden! Mobilität ist sowohl aus sozialer als auch aus ökologischer und ökonomischer Sicht eine zentrale Frage unserer Gesellschaft. Die kantonalen Sektionen der KJ (kommunistischen Jugend), JSOL (Jung SolidaritéS), JUSO (Jungsozialisten) und der Jungen Grünen schlagen vor, die Öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Kanton und für […] » Weiterlesen

Abstimmungen vom 27. September 2020

ABSTIMMUNGSEMPFEHLUNGEN NEIN zur Begrenzungs-initiative Hier finden Sie die Argumente.   NEIN zur Änderung des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (JSG) Hier finden Sie die Argumente. Eine Erklärung von Gerhard Andrey, unserem Nationalrat.   NEIN zur Änderung des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) Hier finden Sie […] » Weiterlesen