Die Grünen Stadt Freiburg treten mit einer vollen Liste

Die Grünen Stadt Freiburg treten mit einer vollen Liste mit vier Männern und zehn Frauen an, darunter die beiden Bisherigen, weitere sechs
GeneralrätInnen, eine ehemalige Verfassungsrätin und weitere Persönlichkeiten mit Kompetenz in vielen Bereichen.

Von links nach rechts Hélène Eggertswyler, Yolande Peisl.Gaillet, François Ingold, Eva Kleisli, Floriane Gasser, Claudine Brohy, Rainer Weibel, Christa Mutter, Laurent Thévoz. Es fehlen Eva Gerber, Monica Mendez, Caroline Chopard und Jean-Marc Comment.

Die KandidatInnen

  1. Christa Mutter, députée, c. générale, journaliste – Grossrätin, Journalistin
  2. Laurent Thévoz, député, géographe – Grossrat, Geograf
  3. Yolande Peisl-Gaillet, c. générale, chargée d’affaires Pro Natura – Generalrätin, Geschäftsführerin Pro Natura Freiburg
  4. Rainer Weibel, c. général, c. agglo, avocat – Generalrat, Agglorat, Anwalt
  5. Claudine Brohy, Dr ès lettres, lectrice à l’Uni, spécialiste en multilinguisme, anc. constituante – Dr.phil, Lektorin an der Uni, Expertin für Mehrsprachigkeit, ehemalige Verfassungsrätin
  6. Eva Kleisli ; c. générale, prof. de sports – Generalrätin, Sportlehrerin am Kollegium St. Michel
  7. Elena Strozzi, c. générale, ingénieure, responsable romande de l’initiative des Alpes, Generalrätin, Ingenieurin, Projektleiterin Alpeninitiative
  8. François Ingold ; c. général, musicien, prof. de musique – Generalrat, Musiker, Klavierlehrer
  9. Floriane Gasser, spécialiste en assurance qualité, musicienne – Spezialistin für Qualitätssicherung, Musikerin
  10. Caroline Chopard, experte en sécurité aérienne, responsable cantonale des Scouts – Flugsicherheitsexpertin Skyguide, Kantonalverantwortliche der Pfadi Freiburg
  11. Jean-Marc Comment, informaticien – Informatikverantwortlicher Bundesarchivs
  12. Eva Gerber, c. générale, formatrice d’adultes – Generalrätin, Erwachsenenbildnerin
  13. Monica Mendez, étudiante en architecture, présidente des Jeunes Vert-e-s Fribourg – Architekturstudentin, Präsidentin der Jungen Freiburg
  14. Hélène Eggertswyler, doyenne d’école, costumière – Schulleiterin, Kostümschneiderin